17. 9. 2021

BKM übergibt erste Fördermittel an die Stiftung

Am heutigen Freitag hat die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM) durch ihren Gesandten Tankred Schipanksi die erste Fördermittel-Tranche an die Stiftung Schloss Friedenstein Gotha übergeben. Stiftungsdirektor Dr. Tobias Pfeifer-Helke empfing den Bundestagsabgeordneten im Festsaal von Schloss Friedenstein. Die Summe der für 2021 frei gegebenen Gelder beträgt 478.000 Euro.

weiter

16. 9. 2021

Die Saurier sind los! Der Schlösserkindertag in Gotha

Am kommenden Montag gehören Thüringens Schlösser den Kindern, so auch Schloss Friedenstein und das Herzogliche Museum in Gotha. Zum Internationalen Kindertag am 20. September nämlich laden die Schlossmuseen der „Schatzkammer Thüringen“ zum dritten Mal junge Besucher und ihre Begleiter ein, die Prinzessin oder den Prinzen in sich zu entdecken.

weiter

15. 9. 2021

Führungen zum Tag des Geotops

Zum Tag des Geotops, am 19. September 2021, können Besucher*innen am Bromacker im Rahmen von geführten Exkursionen in die Welt der Ursaurier eintauchen. Die Führungen sind kostenlos und dauern etwa eine Stunde. Sie finden jeweils um 11, 12, 13, 14 und 15 Uhr statt. Treffpunkt ist die Steinhauer Hütte am Saurierpfad. Eine Anmeldung ist erforderlich. Diese nimmt Maria Schulz, Projektmitarbeiterin Bromacker, gerne bis Freitag, den 17. September, 12 Uhr, unter schulz(at)stiftung-friedenstein.de entgegen.

weiter

14. 9. 2021

Restaurierung und Rahmung der fünf Rückkehrer

Die große Sonderausstellung „Wieder zurück in Gotha – die verlorenen Meisterwerke“, die vom 24. Oktober 2021 bis zum 22. August 2022 im Herzoglichen Museum Gotha zu sehen sein wird, steht in den Startlöchern: Hinter den Kulissen bereiten Restauratoren und Wissenschaftler die Objekte auf ihre Präsentation vor – und damit auch die fünf Meisterwerke aus dem Kunstraub von 1979. Frisch restauriert werden die fünf Gemälde derzeit im Perthes-Forum gerahmt, worüber die Stiftung am heutigen Dienstag informierte.

weiter

26. 8. 2021

Konzerte, Führungen und ein Picknick: die Philharmonische Barocknacht

Für Barockfest-Liebhaber gibt es in diesem Jahr einen klingenden, nicht minder rauschenden Ersatz: die Philharmonische Barocknacht mit großem Höhenfeuerwerk am Samstag, den 28.08.2021, um 21 Uhr, welche die Stiftung in Zusammenarbeit mit der Thüringen Philharmonie Gotha-Eisenach anbietet. Ein abwechslungsreiches Programm rund um die Barocknacht – mit Picknick und verschiedenen Führungen – verleiht dem Wochenende zusätzlich zur Musik barockes Flair.

weiter

25. 8. 2021

Münze, Mythos und Theater: „GOTHA – Die ganze Wahrheit“

Gotha reiht sich am Sonntag, den 29. August, in den Ausstellungs- und Theaterreigen „THÜRINGEN – Die ganze Wahrheit“ ein – und damit in ein Projekt, das vom Kunstfest Weimar und der ACC Galerie Weimar initiiert wurde. Am Sonntagabend wird der Ausstellungsbeitrag von der Künstlerin Kristin Wenzel mit einführenden Worten durch Frank Motz, ACC Galerie-Leiter, und Stiftungsdirektor Dr. Tobias Pfeifer-Helke feierlich eröffnet – um 18.30 Uhr am Parkteich im Englischen Garten, um 19 Uhr im Herzoglichen Museum Gotha.

weiter

25. 8. 2021

Blick in die Zukunft von Schloss Friedenstein – Gotha wird Kompetenzzentrum

Der Ministerialdirektor Dr. Günter Winands, Amtschef bei der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien, Frau Prof. Monika Grütters, informierte sich am Dienstag, den 24. August 2021 bei seinem Besuch in Gotha ausführlich über den aktuellen Stand der Projekte und über die Konzepte der Stiftung Schloss Friedenstein Gotha, die mit den umfangreichen Förderungen des Bundes entwickelt werden. Eingeladen hatten Oberbürgermeister Knut Kreuch und Stiftungsdirektor Dr. Tobias Pfeifer-Helke.

weiter

20. 8. 2021

Ein Jahr BROMACKER: Die Grabungen enden für dieses Jahr, die Forscher:innen sind überwältigt

Der Bromacker ist einzigartig. Dass die Fundstelle zwischen den thüringischen Gemeinden Tambach-Dietharz und Georgenthal ein sehr bedeutsames Fenster in die Vergangenheit ist, haben auch die vergangenen vier Wochen bewiesen: Einen Monat lang hat ein internationales, etwa 30-köpfiges Team aus Paläontolog:innen und Geolog:innen täglich am Bromacker gegraben. Ungebremst von Witterung und organisatorischen Widrigkeiten einer solchen Unternehmung haben sie etwa 20 bis 30 Kubikmeter des rötlichen Sandsteins bewegt und abgetragen.

weiter

6. 8. 2021

So ein Theater! – Picknick mit Inszenierung zu Ekhofs Geburtstag

Mittwoch, 12. August 2021, ab 16 Uhr
Ostgarten von Schloss Friedenstein Gotha
Eintritt frei

Entspannung und Unterhaltung garantiert: Zu Conrad Ekhofs Jubeltag am 12. August lädt die Stiftung wieder sehr herzlich zu einer kleinen Inszenierung und einem Geburtstagspicknick in den Ostgarten von Schloss Friedenstein ein.

weiter

Seiten