29. 9. 2020

Ekhof-Festival: Kartenvorverkauf für 2021 startet

Der Spielplan für das Ekhof-Festival 2021 ist da. Treuen Ekhof-Festival-Besuchern wird er sehr bekannt vorkommen: Die Daten sind zwar sorgfältig korrigiert und einzelne Texte überarbeitet, Schauspiel und Konzerte aber bleiben unverändert. Vom 2. Juli bis 28. August 2021 kehren Schauspieler und Musiker wieder auf die barocke Bühne im Westturm von Schloss Friedenstein zurück – in der Hoffnung dieses Mal ohne Corona-bedingte Absagen wundervolle, sommerliche Abende mit dem Publikum zu verleben.

weiter

29. 9. 2020

Punktwolken und Digitale Zwillinge – Die Kunstkammer im 3D-Scanner

Barock trifft auf Hightech: Auf Schloss Friedenstein sind Voxel, Punktwolken und Polygonnetze eingezogen. Ein Wackelkopf aus rötlichem Steinzeug, der normalerweise hoch über den Köpfen der Besucher im Kunstkammerschrank thront, steht im Rampenlicht auf einer drehbaren Glasplatte. Sechs technische Kameras und drei hochauflösende Texturkameras sowie drei kleine Beamer sind auf ihn gerichtet. Sie werden ihn in den nächsten 20 Minuten von sämtlichen Winkeln aus ins Visier nehmen und mithilfe von Hightech-Software einen digitalen, dreidimensionalen Zwilling von ihm schaffen.

weiter

15. 9. 2020

Was machen eigentlich die fünf Rückkehrer aus dem Gothaer Kunstraub?

Es geht voran! Nachdem in den letzten Wochen der Gothaer Kunstraub von 1979wieder ins Rampenlicht gerückt ist und die bewegte Vergangenheit der fünfGemälde beleuchtet wurde, möchte die Stiftung Schloss Friedenstein Gotha einSchlaglicht auf die Gegenwart und nahe Zukunft der Rückkehrer werfen.Untersuchung der Gemälde und Erstellung von Leistungsverzeichnissen In den vergangenen Monaten wurden die fünf Gemälde für ihre Restaurierungvorbereitet.

weiter

25. 8. 2020

Schlösserland Thüringen öffnet Tür für Touristen – „Schatzkammer“ verstärkt Tourismuskampagne der TTG

„Tür an Tür mit Thüringen“ heißt es seit Mitte Juli auf den Werbeplakaten der Thüringer Tourismus GmbH (TTG), die in Hessen, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Bayern sowie im eigenen Bundesland Lust auf Heimaturlaub machen sollen. Die großangelegte Tourismuskampagne, die den derzeitigen, pandemiebedingten Reisetrend „vor der Haustür“ thematisch aufgreift, ist beheimatet auf der Website nebenan.thueringen-entdecken.de und präsentiert inspirative Reisegeschichten aus allen Regionen des Freistaates.

weiter

24. 8. 2020

Barockfest en miniature: Die Philharmonische Barocknacht

In einem normalen Jahr hätte sich der Konferenzraum der Stiftung in diesen Tagen in eine Kleiderkammer mit raschelnden barocken Roben verwandelt. Der Schlosshof hätte sich langsam mit Büdchen und Ständen gefüllt – genauso wie die Überstunden-Konten der Mitarbeiter. Das Barockfest stünde vor der Tür. Die Stiftung freut sich aber sehr, Ihnen mitteilen zu dürfen, dass eine sehr abgespeckte Version der beliebten Veranstaltung stattfindet: Am Samstag, 29.

weiter

14. 8. 2020

Paare heiraten wieder im Schloss – unter restauriertem Gemälde

Mit klaren Augen blickt Herzog Friedrich I. von Sachsen-Gotha-Altenburg wieder von der Wand herab, hinein in das Vorzimmer der Herzogin. Sein Blick hatte sich über die Jahre etwas getrübt, das Ahnenporträt befand sich in einem konservatorisch schlechten Erhaltungszustand, weshalb das Gemälde vor Kurzem mit einer großzügigen Unterstützung der Kulturstiftung der Stadt Gotha, des Freistaats Thüringen und des Freundeskreises Kunstsammlungen Schloss Friedenstein Gotha e.V. restauriert wurde. Rund 12.000 Euro kostete die Restaurierung des sehr großen Gemäldes (etwa 244 x 148 cm).

weiter

4. 8. 2020

So ein Theater! – Picknick mit Inszenierung zu Ekhofs 300.

Es hätte ein rauschendes Jubiläumsfestjahr zu Conrad Ekhof werden sollen, doch die Bühnenbretter des Ekhof-Theaters sind verwaist, Voltaires „Zaïre“ ist auf nächstes Jahr verschoben. Corona eben. Dem 12. August 2020 aber, an dem sich der Geburtstag des „Vaters der deutschen Schauspielkunst“ zum 300. Mal jährt, konnte das Virus nichts anhaben: Die Stiftung lädt sehr herzlich zu einer kleinen Inszenierung und einem Geburtstagspicknick in den Ostgarten von Schloss Friedenstein ein. Der Eintritt ist kostenlos, Einlass ab 16 Uhr.

weiter

Seiten