30. 4. 2018

Ein Keramik-Bazillus greift um sich – Präsentation des Katalogs „Keramische Horizonte“

Dirk Allgaier gibt es als erster zu: „Vor geraumer Zeit hat mich der Keramik-Bazillus befallen – und er hat mich nicht mehr losgelassen“, sagt der geschäftsführende Gesellschafter von Arnoldsche Art Publishers am Freitagvormittag in der Loggia des Herzoglichen Museums Gotha – rechts von ihm italienische Majolika, links zeitgenössische Keramikkunst, vor ihm – ebenfalls Bazillus-Befallene: Eine von ihnen ist Marlene Jochem, Autorin des Katalogs „Keramische Horizonte – Die Sammlung der Lotte Reimers-Stiftung auf Schloss Friedenstein Gotha“.

weiter

26. 4. 2018

Yoga vor dem Tiger und ein altägyptischer Rap – Kulturagenten zu Besuch in Gotha

Die meisten der etwa 100 Schüler aus der Regelschule Straußfurt, die am Dienstag und Mittwoch Gotha besucht haben, waren noch nie in einem Museum gewesen. Durch das Projekt „Kulturagenten für kreative Schulen“ sollte sich das nun ändern. Diese Woche stand für die ganze Schule Kultur an außerschulischen Lernorten auf dem Programm – organisiert über die LKJ Erfurt (Landeskulturelle Jugendbildung), die Fahrtkosten wurden durch das Land Thüringen finanziert. Die Stiftung Schloss Friedenstein Gotha war dabei das Ziel von fünf Gruppen.

weiter

15. 3. 2018

3.705 Insekten, eine internationale Ausstellung und 40 Präparatekästen – die Museumslöwen präsentieren ihre Projekte

In den vergangenen Monaten haben die Museumslöwen wieder viel Schwung in das Museum der Natur gebracht. Ohne die Unterstützung des Fördervereins hätten viele Exponate und Forschungsobjekte nicht ihren Weg in die Sammlungen des Museums und somit auch nicht in die Öffentlichkeit gefunden. Am Donnerstag, 15. März, haben Dr. Andreas Karguth, Vorsitzender der Museumslöwen, Rainer Samietz ehemaliger Direktor des Museums der Natur sowie der wissenschaftliche Mitarbeiter der Stiftung Ronald Bellstedt drei aktuellen Projekte vorgestellt.

weiter

14. 3. 2018

Die Russische Woche im Barocken Universum

Die Stiftung Schloss Friedenstein beteiligt sich an der Russischen Woche, die vom 11. bis 17. März in Gotha stattfindet und von der Stadtbibliothek Heinrich Heine mit verschiedenen Akteuren veranstaltet wird. Die Schirmherrschaft übernimmt S. E. der Botschafter der Russischen Föderation in Deutschland, Sergej J. Netschajew. Bei folgenden Veranstaltungen können Interessierte eine gedankliche Reise nach Russland unternehmen und Verbindungen dorthin entdecken:

Russische Kostbarkeiten in den Friedensteinschen Sammlungen

weiter

21. 2. 2018

Neue Kabinettausstellung „Echt(e) Spitze – Spitzenfächer aus vier Jahrhunderten“

Der Sonntag wird „Spitze“: Um 15 Uhr führt Ute Däberitz durch die neue Kabinettausstellung im Herzoglichen Museum Gotha. Dann wird die wissenschaftliche Mitarbeiterin der Stiftung Interessierten die neue kleine Schau im Fächerkabinett näherbringen, die sich dieses Mal einer exquisiten Auswahl von Spitzenfächern aus der Sammlung Herzog Augusts von Sachsen-Gotha-Altenburg (1772-1822) und der Stiftung Ute Michaels München widmet. Die Kabinettschau wurde parallel zur Sonderausstellung „À la mode – Spitzen von Renaissance bis Rokoko“ konzipiert, die im März eröffnet wird.

weiter

13. 2. 2018

Historisches Museum Gotha schließt mit Sonderführungen – Interimsausstellung öffnet Mitte Juli

Am Sonntag macht sich das Historische Museum Gotha auf in die Zukunft: Dann schließt die Dauerausstellung der prä- und kulturhistorischen Sammlungen im Westturm von Schloss Friedenstein vorübergehend ihre Pforten. Denn im Rahmen des geplanten Sanierungsprogramms des Schlosses und der musealen Neukonzeption „Barockes Universum Gotha“ bekommt das Museum ein neues Domizil. In den nächsten Jahren entsteht im ersten Obergeschoss des Westflügels, in den ehemaligen Räumen des Archivs, eine neue Ausstellungsfläche von 1000 m².

weiter

12. 2. 2018

Verliebt, verlobt, Schloss Friedenstein – Der Valentinstag im Museum

Egal ob verliebt oder Kunstliebhaber, den eigenen Schatz im Sinn oder Kulturschätze im Kopf – zum Valentinstag lädt die Stiftung Schloss Friedenstein Gotha alle Interessierten zu einer Sonderführung ein. Unter dem Motto „Verliebt, verlobt, Schloss Friedenstein“ werden die Besucher am Mittwoch, 14. Februar 2018, um 19 Uhr, mit auf eine besondere Tour durch das Schlossmuseum genommen.

weiter

7. 2. 2018

Der Elfenbeinhumpen kehrt in die Friedensteinsche Kunstkammer zurück

Die Stiftung Schloss Friedenstein Gotha freut sich sehr, Ihnen einen bedeutenden Rückkehrer melden zu dürfen. Heute ist der Elfenbeinhumpen nach über 70 Jahren an seinen Platz in der Friedensteinschen Kunstkammer zurückgekehrt. Die originale Deckelbekrönung – eine elfenbeinerne Figur des Priesters Aaron, die sich die ganze Zeit über in Gotha befunden hatte – und das Gefäß, das seit den Nachkriegswirren als vermisst galt, sind wieder vereint.

weiter

Seiten