31. 8. 2016

Magensteine, Saurier und jede Menge Pläne - Dr. Oliver Wings ist der „steinreiche“ Neue auf Schloss Friedenstein

Umzugskisten türmen sich vor dem Schreibtisch. An die noch kahle Wand ist ein Zettel gepinnt: „Geologic Time Scale“ – mit Zeitangaben in Dimensionen, die das Hirn des 21. Jahrhunderts nicht sofort erfassen kann. In den Regalen stehen schon ein paar Bücher: „Die Enzyklopädie der Fossilien“, „Lost Land of the Dodo“ oder auch „Geologie und Bergbau in der Antike“. Es sind die Bücher von Dr. Oliver Wings. Er ist der Neue auf Schloss Friedenstein, der es eher mit dem Alten hat.

weiter

10. 8. 2016

Lernort Schloss – Regionaler Fachtag auf Schloss Friedenstein Gotha

Für etwa 40 Lehrer aber hieß es am 9. August: umschalten. Raus aus den Ferien, sanft hinein in den Alltag. Ausnahmsweise mal nicht lehren, sondern lernen.

Sie waren zum Regionalen Fachtag / Bildung und Kultur nach Gotha gekommen, um sich fortzubilden und sich über die museumspädagogischen Angebote der Stiftung Schloss Friedensein Gotha zu informieren. Auf dem Stundenplan stand das „Barocke Universum“.

weiter

8. 8. 2016

Kunst & Krempel kommt nach Gotha

Kunst & Krempel kommt nach Thüringen! Vom 6. bis 9. Oktober 2016 werden auf Schloss Friedenstein in Gotha knapp fünfundzwanzig halbstündige Sendungen der Kultsendung des BR Fernsehens aufgezeichnet.

Die Sendung gehört zu den beliebtesten Programmen des BR Fernsehens auch außerhalb der Landesgrenzen und wird jeden Samstag um 19.30 Uhr im BR Fernsehen ausgestrahlt sowie am darauffolgenden Samstag um 14.00 Uhr in 3sat wiederholt.

weiter

8. 8. 2016

Fünf Kupferplatten, zwei Todestage und ein Treffen – Familie Jacobs zu Gast in Gotha

Wer aufmerksam durch Gotha geht, dem wird Paul Emil Jacobs begegnen: In der Aula der Myconiusschule zum Beispiel, wo vier Allegorie-Gemälde des Malers hängen. Oder in der Schlosskirche von Schloss Friedenstein, wo sein Altarbild dem Besucher entgegenleuchtet.

Das Portrait seiner Frau Louise mit Kind vor einer italienischen Landschaft befindet sich in der ständigen Ausstellung des Herzoglichen Museums Gotha. Der Maler ist schon 150 Jahre lang tot, seine Werke aber sind in seiner Heimatstadt Gotha auch heute noch präsent.

weiter

11. 7. 2016

„Verehrt und vergessen. Zum 200. Geburtstag des Schriftstellers Gustav Freytag“ – neue Sonderausstellung eröffnet

Im 19. Jahrhundert war er das, was man heute einen Bestseller-Autor nennt: Gustav Freytag. Heute kennt diesen Schriftsteller, dessen Geburtstag sich am 13. Juli zum 200. Mal jährt, kaum noch jemand. „Verehrt und Vergessen“ heißt deshalb auch die neue Sonderausstellung des Historischen Museums auf Schloss Friedenstein. Sie rückt nicht nur Freytags Werke in den Vordergrund, sondern beleuchtet auch die verschiedenen Lebensstationen des Autors. Am Samstag, 9. Juli, 14 Uhr, wird die Ausstellung im Spiegelsaal der Forschungsbibliothek Gotha eröffnet. Prof. Dr.

weiter

8. 7. 2016

Große Resonanz bei Besuchern und Wissenschaftlern – Veranstalter der Thüringer Landesausstellung 2016 »Die Ernestiner. Eine Dynastie prägt Europa« präsentieren Besuchszahlen und wissenschaftliche Begleitpublikationen

Über 85.000 Besuche verzeichneten die Klassik Stiftung Weimar und die Stiftung Schloss Friedenstein Gotha bereits in der Thüringer Landesausstellung 2016 „Die Ernestiner. Eine Dynastie prägt Europa“ während der ersten zweieinhalb  Monate. Davon entfielen 54.000 Besuche auf die Standorte in Gotha und 31.000 auf die Standorte in Weimar.

weiter

1. 7. 2016

Das barocke Theater von Schloss Friedenstein geht in eine neue Runde: Zum 20. Mal findet das Ekhof-Festival statt

Am 1. Juli 2016 startet das 20. Ekhof-Festival in Gotha mit der Premiere von Molières Ballettkomödie „Der Bürger als Edelmann“ in der Inszenierung des Ensemble Panaches. Zwei Monate lang wird das historische Theater mit seiner barocken Bühnenmaschinerie an den Wochenenden bespielt werden. Das Programm bietet neben dem „Bürger als Edelmann“ an den Freitag- und Samstagabenden mehrere Sonntagsvorstellungen mit einigen Konzertleckerbissen.

 

weiter

24. 6. 2016

Sommerferien auf Schloss Friedenstein 2016

28. Juni bis 4. August 2016

Schloss Friedenstein, Herzogliches Museum und Umgebung

Gewürze erschnuppern, Gipsmedaillen vergolden oder U-Boot-Modelle testen – die Sommerferien auf Schloss Friedenstein werden abwechslungsreich. Von Dienstag, 28. Juni, bis Donnerstag, 4. August 2016, bieten die Museen der Stiftung Schloss Friedenstein Gotha ein vielseitiges Programm für Kinder und Familien.

weiter

Pages